lezzetler.org (Deutsch)

Banu Atabay's de.lezzetler.net site in 5696 rezepte

 

TÜRKÇE  ENGLISH  ESPAÑOL  DEUTSCH  ITALIANO  FRANÇAIS



lezzetler.org >> Deutsch >> Brot >> FLAMMKUCHEN ELSÄSSISCHEART

Kategorie

1 antworten FLAMMKUCHEN ELSÄSSISCHEART 7269 aufrufe


Rüzgar (12 29 2009)

FLAMMKUCHEN ELSÄSSISCHEART

für 6 Kuchen
Zutaten:
für den Hefeteig:
0,2 I Wasser
300 g Mehl
20 g Hefe
7 g Salz
5 g ital. Gewürzmischung (Oregano, Basilikum + Kräuter der Provence)
etwas Butter zum Ausfetten des
Backblechs
für die Liaison:
3 Eier
0,11 Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika
für den Belag
1200 gEmmentaler
1200 g Zwiebeln
600 g mageren Speck
1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung:
Die Hefeteig-Zutaten gut durchkneten und ca. 1/2Stunde gehenlassen. Dann den Teig in 6 Stücke teilen und jeweils hauchdünn auf die Größe eines Backbleches ausrollen. Den Teig auf 6 eingefettete Backbleche legen. (Der Kommissar hat im Gegensatz zu Köchin Tanja Niepel nur 2 Bleche, backt die Kuchen daher in 3 Fuhren nacheinander. Sie merken schon - ein Rezept für die nächste Party!) Die Zutaten der Liaison verquirlen, Zwiebeln und Schnittlauch in dünne Ringe, den Speck in Würfel schneiden, den Käse reiben. Zwiebelringe und Speckwürfel gleichmäßig auf dem Teig verteilen, eine kleine Kelle der Liaison daraufgeben und mit dem geriebenen Käse bestreuen. Ge ein Sechstel, versteht sich!) Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad 8-10 Minuten backen. Auf einem Holzbrett servieren und mit Schnittlauch bestreuen.


Original design by: lezzetler.org|ça ©2006-2018