lezzetler.org (Deutsch)

Banu Atabay's de.lezzetler.net site in 5696 rezepte

 

TÜRKÇE  ENGLISH  ESPAÑOL  DEUTSCH  ITALIANO  FRANÇAIS



lezzetler.org >> Deutsch >> Snacks & Appetizers >> Tazuna-Zushi

Kategorie

1 antworten Tazuna-Zushi 11626 aufrufe


üzer (01 13 2010)

Tazuna-Zushi

(Gestreiftes Sushi in Scheiben)
- für 4 Personen -
800 g fertiger Sushi-Reis
250 g Merlanfilet
Salz
150 ml Reisessig
1 1/2 Teel. Zucker
1 kleine, schlanke Gurke etwas eingelegter Ingwer
etwas wasabi-Pulver
Pro Person 495 kcal

Typisch für das tazuna-zushi ist das rot-weiß-grüne Streifenmuster, das durch die verschiedenen Zutaten entsteht.
1. Den Sushi-Reis wie beschrieben zubereiten.
2. Merlanfilets abspülen, abtupfen, mit reichlich Salz bestreuen und 1 Stunde ziehen lassen. Das Salz mit Reisessig abwaschen. Die Filets schräg in etwa 2 cm breite Streifen schneiden. 15 Minuten in 100 ml Reisessig marinieren.
3. Die gewaschene Gurke längs halbieren, in hauchdünne Scheiben aufschneiden, mit etwas Salz bestreuen und stehen lassen, bis sie weich und biegsam sind. Mit Haushaltspapier abtupfen.
4. Die Ingwerscheiben in ganz feine Streifchen schneiden. Das wasabi-Pulver mit etwas Wasser anrühren.
5. Die Rollmatte mit Haushaltsfolie überziehen. Von der linken Seite aus in leicht diagonaler Linie abwechselnd ein Viertel der Filet- und Gurkenscheiben und Folie anrichten. Mit etwas wasabi bestreichen. Ein Viertel des Reis in eine längliche Form bringen und darauflegen. Mit Hilfe der Rollmatte fest zusammenrollen und kräftig pressen. Die Matte aufrollen und das Sushi mit der Folie in 4 Scheiben schneiden. Erst dann die Folie entfernen. Weitere drei Rollen bereiten.


Original design by: lezzetler.org|ça ©2006-2018