lezzetler.org (Deutsch)

Banu Atabay's de.lezzetler.net site in 5696 rezepte

 

TÜRKÇE  ENGLISH  ESPAÑOL  DEUTSCH  ITALIANO  FRANÇAIS



lezzetler.org >> Deutsch >> Snacks & Appetizers >> Tsubaki-Zushi

Kategorie

1 antworten Tsubaki-Zushi 11454 aufrufe


üzer (01 07 2010)

Tsubaki-Zushi

(Kamelienblüten-Zushi)
- für 4 Personen -
800 g fertiger Sushi-Reis
175 g rotes Thunfischfleisch, in einer dicken Scheibe
150 g Filet von Flunder oder Heilbutt
1 hartgekochtes Eigelb
etwas mit Wasser angerührtes
wasabi-Pulver
Pro Person 459 kcal

Dieses Sushi ist besonders hübsch in der Form und läßt sich ganz einfach zubereiten.
1. Den Sushi-Reis wie beschrieben vorbereiten und daraus mit angefeuchteten Händen etwa 20 gleichgroße Kugeln formen.
2. Beide Fischsorten abspülen und trockentupfen. Aus dem Filet mit einer Pinzette alle kleinen Gräten herauszupfen. Beide Fische schräg zur Faser in hauchdünne Scheiben von etwa 5 cm Durchmesser aufschneiden. Sie
können auch in Quadrate geschnitten werden.
3. Das Eigelb durch ein kleines Haarsieb auf ein Tellerchen drücken.
4. Ein kleines Küchentuch, besser noch ein Stück Verbandsmull, anfeuchten und gut auswringen. Das Mulltuch in die linke Handfläche legen und ein Stück Fisch darauf geben. Mit etwas wasabi bestreichen und einen Reisball darauf legen. Das Tuch an den Enden zusammennehmen und zusammendrehen, damit Fisch und Reis sich gut verbinden.
5. Durch das Tuch eine kleine Vertiefung in den Fisch drücken.
6. Die Reisbälle auswickeln und mit der Fischseite nach oben auf einer Platte anrichten. In jede Vertiefung etwas Eigelb füllen. Sushi in Sojasauce tunken.


Original design by: lezzetler.org|ça ©2006-2018