lezzetler.org (Deutsch)

Banu Atabay's de.lezzetler.net site in 5696 rezepte

 

TÜRKÇE  ENGLISH  ESPAÑOL  DEUTSCH  ITALIANO  FRANÇAIS



lezzetler.org >> Deutsch >> Kuchen >> After-Eight-Muffins

Kategorie

1 antworten After-Eight-Muffins 3034 aufrufe


alperA (04 22 2008)

After-Eight-Muffins

Zutaten (für 12 Portionen)
Zutaten für den Teig:
200 g After-Eight-Täfelchen
250 g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron (Supermarkt oder Apotheke, sorgt dafür das der Teig schön locker wird!)
1 Ei
90 g Zucker
125 g Halbfettmargarine
250 g Buttermilch
Zutaten für die Glasur:
150 g Puderzucker
2-3 EL Wasser
2-3 Tropfen Pfefferminzöl (Apotheke)
Schokostreußel

Zubereitung
Backofen auf 180 ° (Umluft 160°) vorheizen.
Die After-Eight-Täfelchen in kleine Stückchen schneiden (evtl. im Mixer zerkleinern) und dann mit dem Mehl, Backpulver und Natron sorgfältig mischen.
In einer zweiten Schüssel das Ei leicht verquirlen. Zucker, Halbfettmargarine und Buttermilch hinzufügen und gründlich verrühren. Die Schoko-Mehlmischung zum Eigemisch geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
Teig in Papierförmchen bzw. Muffinblech geben. Auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen.
Aus Puderzucker mit Wasser und dem Pfefferminzöl eine glatte Masse rühren. Obere Hälfte der Muffins in die Glasur tauchen, abtropfen lassen und mit Schokostreußeln garnieren.




Original design by: lezzetler.org|ça ©2006-2017